22 C
New York City
Donnerstag, September 16, 2021

Buy now

ALBA BERLIN qualifiziert sich für das TOP FOUR

Mit einem beeindruckenden 103:63 Erfolg gegen die Basketball Löwen Braunschweig konnte sich Titelverteidiger ALBA BERLIN für das TOP FOUR im MagentaSport BBL Pokal qualifizieren. Die Berliner komplettieren somit das Teilnehmerfeld des Finalturniers, nachdem sich zuvor bereits die BG Göttingen, ratiopharm ulm und der FC Bayern Basketball die Qualifikation gesichert hatten.

Zu Spielbeginn war das Duell zwischen Berlin und Braunschweig noch ausgeglichen, denn ALBA führte nach dem ersten Viertel lediglich mit 21:18. Mit zunehmender Spieldauer wurde das Ergebnis jedoch immer deutlicher. Nach einem 25:18, 30:13 und 27:14 stand am Ende ein nie gefährdeter Erfolg der Berliner Mannschaft fest.

Gegen Braunschweig waren am Ende Maodo Lo und Tim Schneider mit jeweils 16 Punkten die erfolgreichsten Werfer bei ALBA BERLIN. Bei den Basketball Löwen waren Gavin Schilling und Martin Peterka mit je 13 Zählern die besten Punktesammler in diesem Spiel.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,490NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img