14.2 C
New York City
Mittwoch, Oktober 20, 2021

Buy now

NBA-Roundup – Fred VanVleet erzielt einen neuen Franchise-Rekord

Vergangene Nacht standen sechs NBA-Partien auf dem Programm. Während sich die Brooklyn Nets im Spitzenspiel gegen die LA Clippers durchsetzen konnten, machte Fred Fred VanVleet mit einer überragenden Performance auf sich aufmerksam.

Die Ergebnisse im Überblick

  • Orlando Magic – Toronto Raptors 108:123 (60:64)
  • Brooklyn Nets – Los Angeles Clippers 124:120 (57:58)
  • Indiana Pacers – Memphis Grizzlies 134:116 (71:50)
  • Washington Wizards – Portland Trail Blazers 121:132 (63:75)
  • Golden State Warriors – Boston Celtics 107:111 (52:52)
  • Utah Jazz – Detroit Pistons 117:105 (69:46)

Nets gewinnen spannendes Topspiel gegen Clippers

In einem engen Match konnten sich die Brooklyn Nets nach der Rückkehr von James Harden mit 124:120 gegen die Los Angeles Clippers durchsetzen. Das Superstar-Trio um Kevin Durant, Kyrie Irving und James Harden kam dabei auf starke 90 Zähler, wobei Irving diesmal besonders hervorheben werden muss. Der Aufbauspieler wurde mit 39 Punkten, 5 Rebounds und 2 Assists Topscorer der Partie.

Fred VanVleet mit Career High

Mit 54 Punkten gegen die Orlando Magic stellte der Guard der Raptors vergangene Nacht nicht nur einen neuen Franchise-Rekord auf, sondern sorgte zudem für die höchste Punktausbeute eines nicht-gedrafteten Spielers in der NBA. Dank seiner herausragenden Quoten aus dem Feld (17/23 Field Goals, 9/10 Dreier und 9/9 Freiwürfe) verbesserte VanVleet den bisherigen Franchise-Bestwert von DeMar DeRozan um zwei Zähler.

Der Blick auf die deutschsprachigen NBA-Spieler

Daniel Theis hatte wieder allen Grund zur Freude. Der deutsche Big Man der Boston Celtics durfte beim Sieg gegen die Golden State Warriors von Anfang an mitwirken und schrammte mit 8 Punkten und 11 Rebounds nur knapp an einem Double-Double vorbei.

Weniger erfolgreich lief es dagegen für die beiden Deutschen von den Washington Wizards. Bei der Heimniederlage gegen die Portland Trail Blazers kam Moritz Wagner auf 6 Zähler, 1 Rebound und 2 Assists. Sein Teamkollege Isaac Bonga konnte sich in nur 1:12 Minuten Spielzeit hingegen nicht auf das Scoreboard bringen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Sebastian Sutter
Sebastian Sutter beobachtet seit mehr als zehn Jahren das Geschehen im europäischen Basketball. Das Herz des Oberfranken schlägt national für medi bayreuth und der "einzig wahre Hallensport" ist mehr als nur eine Leidenschaft für ihn. Sein Spezialgebiet ist die BBL, aber auch die internationalen Wettbewerbe gehören zu seinem Repertoire.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,497NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
spot_img