23.1 C
New York City
Freitag, September 24, 2021

Buy now

Der FC Bayern stellt einen deutschen EuroLeague-Rekord auf

Am gestrigen Freitagabend kam es in der Turkish Airlines EuroLeague zum deutschen Duell zwischen dem FC Bayern Basketball und ALBA BERLIN. Die Berliner erwischten dabei den deutlich besseren Start in dieses Spiel, doch konnten die Bayern am Ende durch eine Energieleistung zurück in die Partie finden und diese Begegnung mit 101:95 nach Verlängerung für sich entscheiden.

Mit diesem Sieg haben die Bayern zudem für einen neuen deutschen Rekord in der Turkish Airlines EuroLeague gesorgt. Die Basketballer des FC Bayern München gewannen damit ihre 15. Partie in dieser Spielzeit in diesem internationalen Wettbewerb, was vor den Münchnern kein anderes deutsches Team im Verlauf einer Saison erreichen konnte.

Nach 24 Spieltagen belegt der FC Bayern Basketball mit einer Bilanz von 15 Siegen bei neun Niederlagen nun den fünften Tabellenplatz in der Turkish Airlines EuroLeague. Die Mannschaft von ALBA BERLIN steht bei acht Siegen und 16 Niederlagen, was den 16. Rang in der Tabelle bedeutet.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img