25.1 C
New York City
Samstag, Juli 31, 2021

Buy now

Ex-Bamberger William McDowell-White wechselt nach Neuseeland

In der Spielzeit 2018/19 stand der Australier William McDowell-White in zwei Partien der easyCredit BBL für die Mannschaft von Brose Bamberg auf dem Parkett. Nach seinem Engagement bei den Oberfranken zog es den Point Guard in die NBA G League zu den Rio Grande Valley Vipers. Für das Farmteam der Houston Rockets legte William McDowell-White in 30 Einsätzen im Durchschnitt 3,0 Punkte, 2,6 Rebounds und 2,4 Assists auf. 

Von den USA nach Neuseeland

Nach der Verletzung von Corey Webster haben sich William McDowell-White und der neuseeländische Klub Sky Sport Breakers auf eine Zusammenarbeit geeinigt. Nachdem die Spielzeit 2020/21 in der NBA G League bereits beendet ist, wird der australische Nationalspieler die restliche Saison in Neuseeland verbringen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,478NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img