23.7 C
New York City
Freitag, Juli 30, 2021

Buy now

medi bayreuth – Bastian Doreth erzielte seinen Jubiläums-Dreier

Am zurückliegenden Wochenende konnte die Mannschaft von medi bayreuth einen wichtigen Heimsieg über RASTA Vechta feiern. Die Oberfranken setzten sich mit 95:79 gegen die Gäste aus Niedersachsen durch und feierten den elften Sieg der Saison 2020/21. Die Wagnerstädter liegen aktuell auf dem 9. Platz der easyCreidt BBL und halten somit weiterhin den Anschluss zu den Playoffplätzen im deutschen Oberhaus. 

Bastian Doreth trifft 300. Dreier

Bastian Doreth zeigte gegen RASTA Vechta einmal mehr seine Allrounder-Fähigkeiten. Der Point Guard legte gegen die Niedersachsen 9 Punkte, 6 Assists und 5 Rebounds auf und traf alle drei Dreipunktversuche. Der 31-Jährige erzielte dabei unter anderem seinen 300. Dreier in seiner Laufbahn in der easyCredit BBL.

Für Bayreuths Cheftrainer Raoul Korner und seine Mannschaft geht es in der easyCredit BBL bereits am Dienstag, den 6. April, um 19 Uhr weiter. Dann sind die Oberfranken zum bayerischen Derby beim FC Bayern Basketball zu Gast. 

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,477NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img