22.5 C
New York City
Dienstag, Juli 27, 2021

Buy now

Gerücht – Dennis Schröder zieht das Interesse der New York Knicks auf sich

Die NBA befindet sich in der heißen Phase der Regular Season 2020/21. Am 18. Mai 2021 werden im Rahmen des neu geschaffenen Play-In Tournament die restlichen Playoffplätze in der besten Basketballliga der Welt vergeben. Trotz der noch laufenden Spielzeit wirft die Free Agency 2021 bereits ihre Schatten voraus. Um den deutschen Nationalspieler Dennis Schröder kommen dabei erste Wechselgerüchte auf. 

Knicks an Schröder interessiert 

Der Point Guard hat zuletzt ein Angebot zur Vertragsverlängerung bei den Los Angeles Lakers ausgeschlagen. Der amtierende Champion hatte Dennis Schröder laut ESPN einen Vertrag über vier Jahre und 84 Millionen US-Dollar angeboten. Der 27-Jährige wird im Sommer diesen Jahres Unrestricted Free Agent und kann bei jeder Franchise einen neuen Vertrag unterzeichnen. 

Wie SportsNet New York berichtet, sollen die New York Knicks auf der Suche nach einem neuen Point Guard ein Auge auf den deutschen Nationalspieler geworfen haben. Dennis Schröder soll Spekulationen nach zufolge einen Vierjahresvertrag mit einem Volumen von 100 Millionen US-Dollar anstreben.

Dennis Schröder hat in der laufenden Spielzeit 2020/21 bisher 52 Partien absolviert. Dabei legte der 27-Jährige im Durchschnitt 15,2 Punkte, 5,4 Assists und 3,4 Rebounds pro Begegnung auf.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,476NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img