21.6 C
New York City
Freitag, September 24, 2021

Buy now

Moritz Wagner mit 20 Punkten für die Orlando Magic

Im heimischen Amway Center mussten sich die Orlando Magic am Ende deutlich mit 96:132 gegen die Boston Celtics geschlagen geben. Moritz Wagner konnte gegen sein ehemaliges Team dennoch zufrieden mit seiner gezeigten Leistung sein.

Der Big Man stand erneut in der Starting Five der Orlando Magic und erhielt 25:55 Minuten Spielzeit. Dies nutzte der 24-Jährige zu insgesamt 20 Punkten bei einer Wurfquote von 50,0% aus dem Feld. Zudem gelangen Moritz Wagner 4 Rebounds, 2 Steals und 1 Block.

Zusammen mit Wagner wurde Forward Dwayne Bacon mit 20 Punkten Topscorer der Orlando Magic. Center Mo Bamba wusste zudem mit 19 Punkten, 15 Rebounds, 4 Blocks und 3 Steals zu gefallen. Bei den Boston Celtics waren insbesondere Point Guard Kemba Walker (32 Punkte) und Jayson Tatum (27 Punkte, 7 Rebounds) nicht zu stoppen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img