23.3 C
New York City
Mittwoch, September 22, 2021

Buy now

BG Göttingen – Wechselgerüchte rund um Rihards Lomazs

Am vergangenen Wochenende endete mit der Teilnahme am MagentaSport BBL Pokal die Spielzeit 2020/21 für die BG Göttingen. Die Veilchen unterlagen in einem offensivgeprägten Halbfinale ALBA BERLIN mit 96:112. Göttingens Rihards Lomazs war gegen Berlin mit 23 Zählern einmal mehr der Topscorer seiner Mannschaft. 

Lomazs weckt Begehrlichkeiten 

Der 25-jährige Lette wechselte erst während der laufenden Spielzeit 2020/21 vom französischen EuroLeague-Teilnehmer LDLC ASVEL Villeurbanne nach Göttingen. Bei den Veilchen wusste der Shooting Guard mit starken Leistungen zu überzeugen. Rihards Lomazs legte in der easyCredit BBL im Durchschnitt 16,6 Punkte, 3,5 Assists und 1,6 Rebounds pro Partie auf. 

Wie Göttingens Geschäftsführer Frank Meinertshagen gegenüber der Hessischen Niedersächsischen Allgemeinen bestätigte, gab es bereits während der Saison 2020/21 mehrere Anfragen über eine mögliche Verpflichtung des Letten. So sollen auch Topklubs aus der Turkish Airlines EuroLeague ihr Interesse an Lomazs hinterlegt haben. Rihards Lomazs hat für die kommende Spielzeit 2021/22 noch einen Vertrag bei der BG Göttingen. Bei höheren Angeboten werden die Veilchen den Shooting Guard womöglich ziehen lassen müssen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img