25.7 C
New York City
Donnerstag, September 23, 2021

Buy now

easyCredit BBL Playoffs – Spieltag 2 ist absolviert

In den vergangenen beiden Tagen fanden die zweiten Partien im Playoff-Viertelfinale der easyCredit BBL statt. Spannend wurde es besonders in Oldenburg, denn die EWE Baskets konnten sich erst in letzter Sekunde durch einen Buzzerbeater von Rickey Paulding gegen Ulm durchsetzen. Die Favoriten aus Ludwigsburg, Berlin und München hatten in ihren Partien durchaus ihre Mühen, doch erspielten sich diese Teams bereits den Matchball zum Einzug in das Playoff-Halbfinale.

Die Ergebnisse am zweiten Spieltag der easyCredit BBL Playoffs

  • FC Bayern Basketball vs HAKRO Merlins Crailsheim 83:79
  • MHP RIESEN Ludwigsburg vs Brose Bamberg 86:83
  • EWE Baskets Oldenburg vs ratiopharm ulm 77:75
  • ALBA BERLIN vs Hamburg Towers 95:83

Der Stand im Playoff-Viertelfinale

  • FC Bayern Basketball vs HAKRO Merlins Crailsheim 2:0
  • MHP RIESEN Ludwigsburg vs Brose Bamberg 2:0
  • EWE Baskets Oldenburg vs ratiopharm ulm 1:1
  • ALBA BERLIN vs Hamburg Towers 2:0

Die nächsten Begegnungen finden bereits am heutigen Sonntag statt. Die Teams aus Ludwigsburg und München können sich dabei bereits mit einem weiteren Sieg den Einzug in das Halbfinale sichern.

Ausgetragen wird das Playoff-Viertelfinale in der easyCredit BBL im Modus Best-of-Five, so dass drei Siege für den Einzug in die nächste Runde notwendig sind.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img