23.1 C
New York City
Freitag, September 24, 2021

Buy now

Anadolu Efes und Barcelona ziehen in das Finale ein

Am gestrigen Freitagabend standen die beiden Halbfinalpartien im diesjährigen Final Four der Turkish Airlines EuroLeague auf dem Programm. Am Ende konnten sich die Teams von Anadolu Efes Istanbul und des FC Barcelona in engen Partien knapp durchsetzen und somit den Finaleinzug feiern.

Die Ergebnisse im Halbfinale

  • CSKA Moscow vs Anadolu Efes Istanbul 86:89
  • FC Barcelona vs AX Armani Exchange Milan 84:82

Der Blick auf Tibor Pleiß und Johannes Voigtmann

Die Partie zwischen CSKA Moscow und Anadolu Efes Istanbul war aus deutscher Sicht besonders interessant, denn es standen sich im Halbfinale somit auch Tibor Pleiß und Johannes Voigtmann gegenüber. Pleiß konnte sich am Ende über den Finaleinzug freuen, jedoch kam der Big Man gegen Moskau nicht zum Einsatz. Voigtmann erhielt dagegen reichlich Einsatzzeit bei CSKA. Der Center spielte 32:49 Minuten und erzielte dabei 6 Punkte, 4 Rebounds und 2 Assists.

Das Finale im Final Four der Turkish Airlines EuroLeague zwischen dem FC Barcelona und Anadolu Efes Istanbul wird am morgigen Sonntag, den 30. Mai 2021, um 20:30 Uhr ausgetragen. Zuvor stehen sich die Teams von AX Armani Exchange Milan und CSKA Moscow ab 17:30 Uhr im Spiel um den dritten Platz gegenüber.

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img