25.7 C
New York City
Donnerstag, September 23, 2021

Buy now

Zan Mark Sisko fehlte dem FC Bayern Basketball

Am gestrigen Samstagabend mussten sich die Spieler des FC Bayern Basketball am Ende knapp mit 98:101 bei den MHP RIESEN Ludwigsburg im ersten Spiel dieser Halbfinalserie in den easyCredit BBL Playoffs geschlagen geben. Den Münchnern fehlte in dieser Partie Zan Mark Sisko, welcher durch eine Migräne nicht auflaufen konnte.

Der Spielmacher konnte in dieser Spielzeit inklusive der Playoffs bislang durchschnittlich 6,5 Punkte, 4,2 Assists und 2,0 Rebounds pro Begegnung erzielen. Zudem gilt der 23-Jährige Point Guard als der Aufbauspieler im Team des FC Bayern, welcher in kritischen Situationen Ruhe und Struktur in das Aufbauspiel einbringen kann.

4.50 avg. rating (90% score) - 2 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img