9.7 C
New York City
Dienstag, Oktober 19, 2021

Buy now

Gerücht – FC Bayern Basketball zeigt Interesse an Kyle Allman

In dieser Woche wurde bekannt, dass der FC Bayern Basketball mit einer A-Lizenz in der Turkish Airlines EuroLeague ausgestattet wurde. Die Münchner haben damit ein garantiertes Startrecht für die kommenden Jahre in Europas Königsklasse. Um die erneute Herausforderung mit Turkish Airlines EuroLeague und easyCredit BBL zu meistern, sind die Verantwortlichen des FC Bayern bereits auf der Suche nach Verstärkungen für die Saison 2021/22.

Kyle Allman nach München? 

Wie das Nachrichtenportal Sportando berichtet, sind die Münchner an einer Verpflichtung von Kyle Allman interessiert. Der US-Amerikaner stand in der vergangenen Spielzeit 2020/21 in Lettland bei VEF Riga unter Vertrag. Beim lettischen Hauptstadtklub lief der Guard unter anderem in 12 Partien der Basketball Champions League auf. Kyle Allman erzielte dabei durchschnittlich 13,8 Punkte, 5,6 Assists und 3,2 Rebounds pro Begegnung. 

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,496NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
spot_img