14.9 C
New York City
Montag, Oktober 18, 2021

Buy now

Gerücht – FC Bayern Basketball nimmt Ex-Berliner Landry Nnoko ins Visier

In der kommenden Spielzeit 2021/22 wird Center Jalen Reynolds nicht nach München zurückkehren. Der Big Man schloss sich seinem ehemaligen Klub Maccabi Playtika Tel Aviv an. Um die Lücke auf den großen Positionen zu schließen, haben die Verantwortlichen des FC Bayern Basketballs Gerüchten zufolge einen ehemaligen Berliner ins Visier genommen. 

Mögliche Rückkehr nach Deutschland

Wie Sportando berichtet, soll der Kameruner kurz vor einer Unterschrift beim amtierenden deutschen Pokalsieger stehen. In der vergangenen Saison 2020/21 stand der 27-Jährige bei Crvena Zvezda mts Belgrade unter Vertrag. Für das serbische Topteam absolvierte der Center 10 Partien in der Turkish Airlines EuroLeague, in denen Landry Nnoko im Durchschnitt 7,1 Punkte, 5,1 Rebounds und 0,7 Assists pro Begegnung erzielte. 

In den beiden Spielzeit 2018/19 und 2019/20 lief Landry Nnoko im Trikot von ALBA BERLIN auf. In der easyCredit BBL legte der 27-Jährige in insgesamt 59 Spielen durchschnittlich 10,6 Punkte, 6,0 Rebounds und 1,0 Assists pro Partie auf. 

4.00 avg. rating (81% score) - 5 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,496NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
spot_img