25.8 C
New York City
Mittwoch, September 22, 2021

Buy now

Dennis Schröder unterschreibt bei den Boston Celtics

Im Rahmen der letzten Saison lehnte Dennis Schröder eine Vertragsverlängerung über 4 Jahre mit einem Gehaltsvolumen von 84 Millionen US-Dollar bei den Los Angeles Lakers ab. Der 27-Jährige setzte mit seinem Management auf die Free Agency in der NBA, jedoch erfüllten sich seine Hoffnungen auf einen hochdotierten Vertragsabschluss nicht.

In den letzten Tagen gab es Gerüchte, dass unter anderem auch die Boston Celtics nach einer ersten Kontaktaufnahme das Interesse am Nationalspieler verloren hätten, jedoch änderte sich dies nun. Die Verantwortlichen der NBA Franchise konnten sich im Zuge der zurückliegenden Nacht auf einen Einjahresvertrag mit Dennis Schröder einigen. Der Point Guard wird dafür 5,9 Millionen US-Dollar an Gehalt erhalten und somit im Jahr 2022 erneut als Free Agent ohne Einschränkungen mit anderen Teams verhandeln können.

Für die Los Angeles Lakers konnte Dennis Schröder in der Saison 2020/21 durchschnittlich 15,4 Punkte, 5,8 Assists und 3,5 Rebounds pro Begegnung in der NBA erzielen.

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img