25.8 C
New York City
Mittwoch, September 22, 2021

Buy now

Rasheed Moore bleibt bei den FRAPORT SKYLINERS – drei Spieler verlassen Frankfurt

In der vergangenen Spielzeit 2020/21 absolvierte Rasheed Moore insgesamt 32 Partien in der easyCredit BBL für die FRAPORT SKYLINERS. Der Power Forward legte dabei im Durchschnitt 10,8 Punkte, 3,9 Rebounds und 1,3 Assists pro Begegnung auf. Der US-Amerikaner wird auch in der kommenden Saison 2021/22 in Deutschlands höchster Spielklasse auflaufen. 

SKYLINERS nutzen Vertragsoption

Die Frankfurter Verantwortlichen haben sich dazu entschieden, die vorhandene Option im Vertrag des 26-Jährigen zu ziehen. Rasheed Moore steht somit auch in der Spielzeit 2021/22 im Trikot der SKYLINERS auf dem Parkett. Zudem wurde bekannt, dass Kamari Murphy, Joe Rahon und Jon Gudmundsson nicht nach Frankfurt zurückkehren werden.

4.00 avg. rating (85% score) - 1 vote
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img