-0.3 C
New York City
Dienstag, Januar 25, 2022

Buy now

Zoff in der Kabine der Houston Rockets

In der vergangenen Nacht mussten sich die Houston Rockets mit 111:124 den Denver Nuggets geschlagen geben. Nationalspieler Daniel Theis stand in dieser Partie in der Starting Five und erzielte in 27:12 Minuten Einsatzzeit 8 Punkte, 5 Rebounds und 1 Block.

Nach dieser Begegnung wurde jedoch weniger über das sportliche Geschehen berichtet, denn in der Kabine kam es zur Halbzeit bei den Houston Rockets zu reichlich Ärger. Wie unter anderem durch ESPN berichtet wird, soll Co-Trainer John Lucas die beiden Spieler Kevin Porter Jr und Christian Wood sehr deutlich auf ihre Fehler angesprochen haben. Besonders bei Porter Jr führte dies dazu, dass ein Streit entbrannte, in dessen Verlauf die Fetzen flogen. Der 21-Jährige verließ den Berichten zufolge daraufhin das Toyota Center.

Doch auch bei Christian Wood lagen offenbar die Nerven blank. Der 26-Jährige soll sich geweigert haben, weiterhin am Spiel teilzunehmen. Rund um den Big Man wurde außerdem bekannt, dass dieser offenbar einen vorgeschriebenen Corona-Testtermin verpasste und deshalb bereits aus der Starting Five gestrichen wurde.

4.00 avg. rating (85% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,516NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten