23.9 C
New York City
Sonntag, Juli 3, 2022

Buy now

Lange Pause für Guard Lonzo Ball

Wie die Verantwortlichen der Chicago Bulls am gestrigen Donnerstag mitteilten, wird Aufbauspieler Lonzo Ball verletzungsbedingt sechs bis acht Wochen ausfallen. Der 24-Jährige muss sich in den kommenden Tagen einer Meniskusoperation unterziehen.

Ball klagt seit Wochen über Knieprobleme und konnte deshalb bereits in den letzten drei Partien nicht mitwirken. Da alle bisherigen Behandlungsversuche erfolglos blieben, entschied sich der Point Guard nach Rücksprache mit verschiedenen Ärzten für eine Operation. Bereits im Jahr 2018 musste sich Ball wegen Problemen am selben Knie operieren lassen.

Der Spielmacher war in dieser Spielzeit bislang ein wichtiger Faktor für den überraschenden Erfolg der Chicago Bulls. Ball kommt in der laufenden Saison durchschnittlich auf 13,0 Punkte, 5,4 Rebounds und 5,1 Assists je Einsatz.

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Sebastian Sutter
Sebastian Sutter beobachtet seit mehr als zehn Jahren das Geschehen im europäischen Basketball. Das Herz des Oberfranken schlägt national für medi bayreuth und der "einzig wahre Hallensport" ist mehr als nur eine Leidenschaft für ihn. Sein Spezialgebiet ist die BBL, aber auch die internationalen Wettbewerbe gehören zu seinem Repertoire.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,585NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten