19.4 C
New York City
Montag, Juli 4, 2022

Buy now

EuroLeague-Partie des FC Bayern Basketball muss verlegt werden

Am Freitag, den 11. Februar 2022, sollte in der Turkish Airlines EuroLeague die Partie zwischen Fenerbahce Beko Istanbul und dem FC Bayern Basketball stattfinden. Diese Begegnung musste nun verlegt werden, da es im Team der Münchner zu mehreren Corona-Durchbrüchen kam. Da zudem mehrere Spieler verletzt ausfallen, konnte der FC Bayern Basketball nicht die geforderte Mindestanzahl an einsatzfähigen Spielern aufbieten.

Die positiven Corona-Testfälle traten innerhalb des Kaders und im Betreuerstab der Münchner auf. Bekannt wurde außerdem, dass alle positiv auf das Coronavirus getesteten Personen sich derzeit in guter Verfassung befinden.

4.00 avg. rating (85% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,587NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten