4.6 C
New York City
Mittwoch, November 30, 2022

Buy now

Trade perfekt – James Harden wechselt zu den Philadelphia 76ers

In den letzten Tagen deutete sich bereits an, dass James Harden die Brooklyn Nets verlassen wird. Nun wurde rund um den Shooting Guard kurz vor der Trade-Deadline ein Mega-Deal perfekt. Als Tauschpartner fungieren dabei die Philadelphia 76ers, welche sich durch diesen Trade von einem Sorgenkind im eigenen Kader trennen können.

Aus den USA wird übereinstimmend berichtet, dass James Harden zusammen mit Paul Millsap an Philadelphia abgegeben wird. Die 76ers schicken im Gegenzug Ben Simmons, Seth Curry, Andre Drummond und einen First Round Pick für das Jahr 2027 (Top-8-geschützt) nach Brooklyn. Die Nets erhalten zudem einen First Round Pick für den NBA Draft 2022 , den die Nets-Verantwortlichen jedoch auch in das Jahr 2023 verschieben können.

Berichtet wird ebenfalls, dass James Harden nun bei den Philadelphia 76ers seine vorhandene Spieler-Option über 47,4 Millionen US-Dollar ziehen wird, wodurch sich sein Vertrag bis 2023 verlängert.

5.00 avg. rating (94% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,634NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten