24.8 C
New York City
Sonntag, Juli 3, 2022

Buy now

FRAPORT SKYLINERS – Darum fehlten Quantez Robertson und Will Cherry

Am vergangenen Wochenende stand im Rahmen des 21. Spieltags der easyCredit BBL die Partie zwischen dem FC Bayern Basketball und den FRAPORT SKYLINERS auf dem Programm. Die Gäste aus Frankfurt mussten sich nach einem schwachen ersten Viertel (4:19) am Ende deutlich mit 53:72 geschlagen geben. Frankfurts Cheftrainer Diego Ocampo musste gegen den aktuellen Tabellenführer auf seine beiden Leistungsträger Quantez Robertson und Will Cherry verzichten. 

Robertson erwartet Nachwuchs, Cherry verletzt 

Kapitän Quantez Robertson war in den Stunden rund um die Begegnung in München bei seiner Frau. Die Familie Robertson hat am gestrigen Montag Zuwachs erhalten. Will Cherry hingegen hat die Partie im Audi Dome verletzungsbedingt verpasst. Der Guard setzte aufgrund muskulärer Probleme im Rücken aus. Auch Lorenz Brenneke war wegen seinen Leistenproblemen nicht einsatzfähig. 

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,585NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten