18.8 C
New York City
Dienstag, Mai 24, 2022

Buy now

Zenit St Petersburg stellt Spieler frei

Zum Wochenauftakt wurde durch die Turkish Airlines EuroLeague entschieden, dass die drei russischen Vertreter aus dem laufenden Wettbewerb ausgeschlossen werden. Zahlreiche Spieler haben aufgrund des russischen Einmarsches in die Ukraine bereits das Team von CSKA Moscow verlassen und auch rund um Zenit St Petersburg kamen zahlreiche Gerüchte auf, denen zufolge einige Profis vor dem Abschied stehen sollen.

Nun wurde bekannt, dass die Verantwortlichen von Zenit nach einem Treffen mit den Spielern zu einer Übereinkunft gekommen sind. Aufgrund der Umstände stellt das Management von St Petersburg die Spieler auf Wunsch frei, jedoch wird deren Rückkehr erwartet, sofern dies die Situation rund um den Krieg zwischen Russland und der Ukraine wieder zulässt.

Spieler, welche in Russland bleiben möchten, können weiterhin am regelmäßigen Training mit dem Trainerstab von Zenit St Petersburg teilnehmen.

4.00 avg. rating (85% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,540NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten