13 C
New York City
Mittwoch, Dezember 7, 2022

Buy now

Geldstrafen für Belgrad und Sergio Llull

Beim Nachholspiel in der Turkish Airlines EuroLeague zwischen Crvena Zvezda mts Belgrade und Real Madrid kam es am Rande der Begegnung zu Vorfällen mit dem serbischen Team und Sergio Llull von Real Madrid. Beide Parteien wurde durch die EuroLeague nun mit Geldstrafen belegt.

Gegen das Team von Crvena Zvezda mts Belgrade wurde für das Werfen von Gegenständen auf das Spielfeld eine Geldstrafe in Höhe von 6.000 Euro ausgesprochen. Der spanische Aufbauspieler Sergio Llull wurde hingegen aufgrund von respektlosen Verhaltens gegenüber den Unparteiischen mit 3.500 Euro bestraft.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Sebastian Sutter
Sebastian Sutter beobachtet seit mehr als zehn Jahren das Geschehen im europäischen Basketball. Das Herz des Oberfranken schlägt national für medi bayreuth und der "einzig wahre Hallensport" ist mehr als nur eine Leidenschaft für ihn. Sein Spezialgebiet ist die BBL, aber auch die internationalen Wettbewerbe gehören zu seinem Repertoire.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,632NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten