20.4 C
New York City
Freitag, Mai 27, 2022

Buy now

Greg Monroe unterschreibt bei den Utah Jazz

Vor der Saison 2019/20 konnte der FC Bayern Basketball mit der Verpflichtung von Center Greg Monroe auf sich aufmerksam machen. Der ehemalige siebte Pick des NBA-Drafts 2010 absolvierte insgesamt 19 Partien in der easyCredit BBL für die Münchner und erzielte dabei durchschnittlich 13,2 Punkte, 5,5 Rebounds und 3,0 Assists pro Begegnung. 

Neue Chance in der NBA

Der 31-Jährige hat nun eine weitere Chance in der NBA erhalten. Die Utah Jazz haben den Ex-Münchner mit einem 10-Tages-Vertrag ausgestattet. Der Big Man lief in der laufenden Spielzeit 2021/22 bereits für die Minnesota Timberwolves (3 Einsätze), Washington Wizards (2 Einsätze) und den amtierenden NBA-Champion Milwaukee Bucks (5 Einsätze) auf. Dabei legte Greg Monroe im Durchschnitt 5,5 Punkte und 5,2 Rebounds pro Spiel auf.

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,540NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten