20.4 C
New York City
Freitag, Mai 27, 2022

Buy now

Scottie Barnes wird 2021-22 Kia Rookie of the Year

In der NBA wurde eine weitere Auszeichnung der Regular Season vergeben. Den Titel des Kia Rookie of the Year der Spielzeit 2021/22 konnte sich Scottie Barnes von den Toronto Raptors sichern. Der 20-Jährige, welcher als Guard und als Forward eingesetzt werden kann, bestritt in der Regular Season 74 Partien und erzielte dabei durchschnittlich 15,3 Punkte, 7,5 Rebounds und 3,5 Assists.

Für die Toronto Raptors ist es das dritte Mal, dass ein Spieler der kanadischen Franchise zum Rookie of the Year ausgezeichnet wurde. Zuvor war dies bereits Damon Stoudamire (1995/96) und Vince Carter (1998/99) gelungen.

Zwischen Scottie Barnes und dem Zweitplatzierten Evan Mobley von den Cleveland Cavaliers betrug der Unterschied lediglich 15 Punkte. Dritter wurde mit Cade Cunningham, der First Pick des vergangenen NBA Drafts, im Trikot der Detroit Pistons.

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,540NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten