20.4 C
New York City
Freitag, Mai 27, 2022

Buy now

Philadelphia 76ers – Joel Embiid verschiebt Daumen-OP

Trotz einer Bänderverletzung im rechten Daumen möchte Joel Embiid sein Team weiter aktiv unterstützen und sich erst nach den NBA Playoffs operieren lassen. Der Center der Philadelphia 76ers lässt sich deshalb weiterhin behandeln und will trotz Schmerzen spielen.

Embiid zog sich die Verletzung in der ersten Halbzeit von Spiel 3 gegen die Toronto Raptors zu, welche zuletzt durch eine MRT-Untersuchung bestätigt wurde. Während der 28-Jährige in dieser Partie durch einen Gamewinner zum Mann des Abends avancierte, wirkte Joel Embiid in Spiel 4 dieser Playoff-Serie trotz 21 Punkten und 8 Rebounds etwas gehemmt.

4.00 avg. rating (85% score) - 1 vote
Sebastian Sutter
Sebastian Sutter beobachtet seit mehr als zehn Jahren das Geschehen im europäischen Basketball. Das Herz des Oberfranken schlägt national für medi bayreuth und der "einzig wahre Hallensport" ist mehr als nur eine Leidenschaft für ihn. Sein Spezialgebiet ist die BBL, aber auch die internationalen Wettbewerbe gehören zu seinem Repertoire.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,540NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten