11.5 C
New York City
Montag, November 28, 2022

Buy now

Basketball Champions League – Team des Monats April

Das Team des Monats April in der Basketball Champions League besteht komplett aus Akteuren der Mannschaften, welche das Final Four erreicht haben. Von BAXI Manresa haben es zwei Spieler in die Starting Five geschafft, während Lenovo Tenerife, Hapoel U-NET Holon und die MHP RIESEN Ludwigsburg mit je einem Spieler vertreten sind.

Guards

Joe Thomasson (BAXI Manresa) und Jonah Radebaugh (MHP RIESEN Ludwigsburg)

Thomasson erzielte im Laufe des Monats April durchschnittlich 15,0 Punkte je Partie und traf gegen Unicaja Malaga den Gamewinner. Ludwigsburgs Radebaugh avancierte zum wichtigsten Spieler in der Serie gegen U-BT Cluj Napoca und erzielte in drei Partien durchschnittlich 16,3 Punkte und 5,0 Rebounds.

Forwards

Chima Moneke (BAXI Manresa) und Chris Johnson (Hapoel U-NET Holon)

In nur knapp 24 Minuten Spielzeit brachte es Moneke im April auf starke 17,5 Punkte und 8,0 Rebounds pro Einsatz. Johnson kam auf durchschnittlich 16,5 Punkte je Partie bei einer Trefferquote von 64,7%.

Center:

Giorgi Shermadini (Lenovo Tenerife)

Nachdem Shermadini den Saisonstart verletzungsbedingt verpasste, meldete sich der Big Man im Monat April mit durchschnittlich 14,5 Punkten eindrucksvoll zurück.

5.00 avg. rating (94% score) - 1 vote
Sebastian Sutter
Sebastian Sutter beobachtet seit mehr als zehn Jahren das Geschehen im europäischen Basketball. Das Herz des Oberfranken schlägt national für medi bayreuth und der "einzig wahre Hallensport" ist mehr als nur eine Leidenschaft für ihn. Sein Spezialgebiet ist die BBL, aber auch die internationalen Wettbewerbe gehören zu seinem Repertoire.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,635NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten