18.5 C
New York City
Samstag, Mai 28, 2022

Buy now

Dallas Mavericks siegen in den NBA Playoffs

In der vergangenen Nacht konnten die Dallas Mavericks durch einen 103:94 Erfolg auf 1:2 Siege in den NBA Playoffs gegen die Phoenix Suns verkürzen. Entscheidend für den Sieg der Mavs war erneut Superstar Luka Doncic. Maxi Kleber konnte ebenfalls auf sich aufmerksam machen.

Der Nationalspieler kam von der Bank und erhielt 32:53 Minuten Spielzeit. Der Forward wusste diese Zeit zu nutzen, denn am Ende standen neben 14 Punkten auch 4 Assists, 3 Rebounds und 3 Blocks auf dem Statistikbogen. Kleber zeigte sich außerdem sehr sicher beim Wurf, denn sechs seiner neun Wurfversuche aus dem Feld (66,7%) fanden ihr Ziel.

Überragender Spieler der Dallas Mavericks war jedoch Luka Doncic. Der Superstar der Mavs verpasste mit 26 Punkten, 13 Rebounds und 9 Assists ein Triple-Double nur denkbar knapp. Bester Werfer der Mavericks wurde Jalen Brunson mit 28 Punkten.

Bei den Phoenix Suns war Forward Jae Crowder mit 19 Punkten Topscorer. Devin Booker kam auf 18 Punkte und 6 Assists. Point Guard Chris Paul erzielte 12 Punkte, 7 Rebounds und 4 Assists.

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,543NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten