11.5 C
New York City
Montag, November 28, 2022

Buy now

Diskussionen nach Verletzung von Ja Morant

Die Memphis Grizzlies mussten sich in der dritten Partie der Playoff-Serie gegen die Golden State Warriors am Ende deutlich mit 112:142 geschlagen geben. Bester Spieler der Grizzlies war erneut Ja Morant, welcher in dieser Begegnung 34 Punkte, 7 Assists, 3 Rebounds und 3 Steals erzielte.

Der Point Guard verletzte sich jedoch im Verlauf des vierten Viertels am Knie. Auf Höhe der Mittellinie wurde der Aufbauspieler von Andrew Wiggins und Jordan Poole gedoppelt. In dieser Sequenz griff Poole in Richtung Ball, jedoch zog der 22-Jährige dabei ebenfalls kurz am Knie seines Gegenspielers.

Die für dieses Foul ausgesprochenen Freiwürfe konnte Ja Morant verwandeln, ehe der Point Guard anschließend humpelnd das Spielfeld verlies. Nach der Partie kamen rund um diese Aktion zahlreiche Diskussionen auf, denn die Memphis Grizzlies warfen Jordan Poole Absicht vor.

4.00 avg. rating (84% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,635NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten