25.9 C
New York City
Sonntag, Juli 3, 2022

Buy now

Grundlagenvertrag zwischen dem DBB und der BARMER 2. Basketball Bundesliga GmbH wird verlängert

Der Grundlagenvertrag zwischen dem DBB und der BARMER 2. Basketball Bundesliga GmbH wird um zehn Jahre verlängert. Er läuft nun bis zum 30. Juni 2032. Davor wurden auch die Verträge mit der DBBL und der BBL verlängert.

Partner bekennen sich zur gemeinsamen Verantwortung

Die Unterzeichnenden, unter anderem DBB-Präsident Ingo Weiss und Christian Krings (Geschäftsführer der 2. Basketball Bundesliga GmbH), zeigten sich erfreut darüber, dass die Zusammenarbeit nun weiter fortgesetzt wird. Weiss betonte zudem, er sehe in den Entwicklungen eine „sehr gute Perspektive zu weiterem Wachstum“ – auch gerade im Bereich des Nachwuchs-Leistungssports.

Durch das Unterzeichnen des Vertrages unterstreichen der DBB und der BARMER 2. Basketball Bundesliga GmbH ihre Verantwortung rund um den Bereich des deutschen Spitzenbasketballs. Zudem soll die Liga auf bis zu 18 ProA- und bis zu 28 ProB-Vereine erweitert werden. Über einige andere Inhalte des Vertrages wurde jedoch Stillschweigen vereinbart.

4.00 avg. rating (85% score) - 1 vote

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,585NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten