23.9 C
New York City
Sonntag, Juli 3, 2022

Buy now

Trauer um Ademola Okulaja

Der plötzliche Tod von Ademola Okulaja lässt die Basketball-Welt trauern. Wie durch seine Familie mitgeteilt wurde, verstarb der ehemalige Nationalspieler am Montag nach einer langen und schweren Krankheit im Alter von 46 Jahren.

Ademola Okulaja lief für die Nationalmannschaft 172 Mal auf und konnte im Jahr 2002 die Bronzemedaille bei der FIBA Weltmeisterschaft mit der DBB Auswahl gewinnen. Auf Vereins-Ebene standen Engagements in Berlin, Köln und Bamberg in der Vita des ehemaligen Power Forwards. Zudem stand Okulaja im Ausland bei Mannschaften wie dem FC Barcelona oder bei Benetton Treviso unter Vertrag.

Unsere Gedanken gehören in dieser schweren Zeit den Bekannten, den Freunden und der Familie von Ademola Okulaja. Ruhe in Frieden!

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,585NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten