4.2 C
New York City
Mittwoch, November 30, 2022

Buy now

Entscheidung gefallen – Justus Hollatz wechselt nach Spanien

Rund um Justus Hollatz kamen in den letzten Wochen zahlreiche Wechselgerüchte auf. Nachdem zunächst ALBA BERLIN und der FC Bayern Basketball als Favoriten galten, wurde zuletzt auch über einen Wechsel zu Partizan NIS Belgrade spekuliert. Nun hat der Berater des Nationalspielers für Klarheit gesorgt, denn dieser teilte mit, dass der Point Guard in der kommenden Spielzeit in Spanien auflaufen wird.

Justus Hollatz hat den Aussagen seines Beraters Misko Raznatovic zufolge einen Vertrag bei Broegan Lugo, dem Tabellenelften der Liga ACB, unterzeichnet. Der Kontrakt des 21-Jährigen soll nach dem ersten Vertragsjahr eine Option für eine weitere Spielzeit enthalten.

Bei den Hamburg Towers kam Justus Hollatz inklusive der Playoffs in dieser Spielzeit zu 33 Einsätzen in der easyCredit BBL. Dabei erzielte der Nationalspieler durchschnittlich 7,7 Punkte, 5,6 Assists, 2,2 Rebounds und 1,4 Steals pro Begegnung. Im 7DAYS EuroCup gelangen dem Point Guard außerdem 8,2 Punkte, 4,2 Assists, 2,1 Rebounds und 1,3 Steals je Einsatz.


Justus Hollatz hat eine enorme Entwicklung genommen. Auch in dieser Spielzeit geht der Weg des Aufbauspielers eindeutig nach oben. Möchtest du mehr über den Guard erfahren? Wir empfehlen dir unser Portrait zu Justus Hollatz:

5.00 avg. rating (94% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,635NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten