23.9 C
New York City
Sonntag, Juli 3, 2022

Buy now

Skyler Bowlin verlässt die Telekom Baskets Bonn

Nach dem Aus im Playoff-Halbfinale gegen den FC Bayern München ist die erste Personalentscheidung bei den Telekom Baskets Bonn gefallen. Der diesjährige Co-Kapitän Skyler Bowlin wird zur nächsten Saison nicht in den Telekom Dome zurückkehren. Stattdessen wird sich der 32-Jährige Guard dem dänischen Team Bakken Bears anschließen. In Dänemark war Bowlin bereits von 2012 bis 2015 aktiv.

In dieser Spielzeit hatte Skyler Bowlin in 38 Partien in der easyCredit BBL durchschnittlich 9,2 Punkte, 1,9 Rebounds und 3,5 Assists erzielt. Insbesondere von der 3-Punkte Linie strahlte der US-Guard eine große Gefahr aus und drückte mehr als sechsmal pro Partie bei einer Trefferquote von 37,8 Prozent ab.

Seine beste Leistung zeigte Bowlin in der Partie gegen ratiopharm ulm mit 27 Zählern, inklusive dem Game-Winner wenige Sekunden vor Schluss. Jedoch sanken die Spielanteile des 32-Jährigen in der Playoff-Halbfinalserie gegen den FC Bayern München und Bowlin konnte nur 2,0 Punkte im Schnitt verbuchen.

Statement Baskets-Headcoach Tuomas Iisalo (Pressemeldung Telekom Baskets Bonn, 10. Juni 2022)

Ich bedanke mich bei Skyler für seinen Beitrag zum Erfolg! Im Sommer wussten wir, dass mit ihm ein guter Spieler und noch besser Mensch zum Team stoßen wird. Aber er hat unsere Erwartungen durch seine Wurfqualität, seine positive Einstellung und seine konstante Unterstützung für seine jüngeren Mitspieler übertroffen. Ich möchte ihm und seiner Familie alles Gute für die Zukunft wünschen!

5.00 avg. rating (97% score) - 3 votes

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,585NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten