29 C
New York City
Donnerstag, Juni 30, 2022

Buy now

Tidjan Keita und die Iserlohn Kangaroos gehen getrennte Wege

Wie die Verantwortlichen der Iserlohn Kangaroos in einer Pressemitteilung bekanntgaben, wird Tidjan Keita in der kommenden BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB Saison nicht mehr zum Aufgebot gehören. Nach intensiver Abstimmung zwischen der Geschäftsführung und der Sportlichen Leitung ist man sich einig geworden, dem Franzosen kein weiteres Angebot zu unterbreiten.

Keita spielte eine starke Saison für Iserlohn und kam in 23 Spielen auf durchschnittlich 14,8 Punkte, 8,3 Rebounds, 1,9 Assists und 1,6 Blocks. Laut Kangaroos-Geschäftsführer Michael Dahmen konnte der Power Forward die angedachte Führungsrolle im Team jedoch nicht übernehmen, was letztendlich den Ausschlag für die Beendigung der Zusammenarbeit gab.

4.00 avg. rating (85% score) - 1 vote
Sebastian Sutter
Sebastian Sutter beobachtet seit mehr als zehn Jahren das Geschehen im europäischen Basketball. Das Herz des Oberfranken schlägt national für medi bayreuth und der "einzig wahre Hallensport" ist mehr als nur eine Leidenschaft für ihn. Sein Spezialgebiet ist die BBL, aber auch die internationalen Wettbewerbe gehören zu seinem Repertoire.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,585NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten