22 C
New York City
Freitag, August 12, 2022

Buy now

Bundestrainer Gordon Herbert reduziert Aufgebot um 2 Spieler

In der Qualifikation für die FIBA Weltmeisterschaft 2023 stehen in den kommenden Tagen wichtige Partien in Estland (30. Juni 2022) und gegen Polen (3. Juli 2022) bevor. Zuletzt wurde bekannt, dass vier Spieler für das Aufgebot des Deutschen Basketball Bundes nachnominiert wurden.

Nachdem nun die ersten Trainingseinheiten des DBB Teams absolviert wurden, sind weitere Entscheidungen hinsichtlich des Aufgebots getroffen wurden. Bundestrainer Gordon Herbert strich Luc van Slooten und Len Schoormann aus der aktuellen Mannschaft, so dass derzeit für den Spiel- und Trainingsbetrieb 13 Spieler zur Verfügung stehen.

3.33 avg. rating (72% score) - 3 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,611NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten