22 C
New York City
Freitag, August 12, 2022

Buy now

Gerücht – FC Bayern plant weiterhin mit Augustine Rubit

Zur Saison 2021/22 wechselte Augustine Rubit zum FC Bayern Basketball. Mit Blick auf die zurückliegende Spielzeit entwickelte sich der Big Man zu einem wichtigen Leistungsträger der Münchner.

Rund um das letzte Wochenende wurde unter anderem durch BasketNews davon berichtet, dass die gezeigten Leistungen von Augustine Rubit dazu geführt haben, dass die Verantwortlichen des FCBB weiterhin mit dem 32-Jährigen zusammenarbeiten wollen. Den Berichten zufolge, sollen beide Parteien bereits erste Vertragsgespräche geführt haben.

Augustine Rubit konnte in der easyCredit BBL inklusive der Playoffs durchschnittlich 10,6 Punkte und 4,6 Rebounds in 33 Einsätzen erzielen. Zudem gelangen dem US-Amerikaner in der Turkish Airlines EuroLeague im Durchschnitt 10,5 Punkte und 4,9 Rebounds.

5.00 avg. rating (96% score) - 2 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,611NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten