22 C
New York City
Freitag, August 12, 2022

Buy now

NINERS Chemnitz verstärken sich mit Aher Uguak

Die NINERS Chemnitz arbeiten nach ihrer erfolgreichen Spielzeit 2021/22 in der easyCredit BBL weiter am Kader für die kommende Saison. NINERS-Cheftrainer Rodrigo Pastore kann sich auf eine Verstärkung auf den Forward-Positionen aus Kanada freuen. 

Die Chemnitzer haben sich mit Aher Simon Uguak auf eine Zusammenarbeit geeinigt. Der athletische und defensivstarke Flügelspieler hat einen Vertrag über zwei Jahre bis Sommer 2024 bei den NINERS unterschrieben. 

In der vergangenen Spielzeit 2020/21 lief der 201cm große Forward für die Loyola University in Chicago auf. Für sein ehemaliges Team erzielte der Chemnitzer Neuzugang letzte Saison im Durchschnitt 8,9 Punkte, 4,3 Rebounds und 1,7 Assists pro Einsatz. Derzeit steht Aher Simon Uguak noch in der kanadischen Sommerliga CEBL für die Edmonton Stingers auf dem Parkett. 

3.50 avg. rating (76% score) - 2 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,611NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten