18.5 C
New York City
Dienstag, September 27, 2022

Buy now

Spielerknigge: Das richtige Verhalten in Casinos

Sinn und Zweck eines Casinobesuchs ist vor allem Spaß zu haben. Wer jedoch noch nie ein Casino vor Ort besucht hat oder relativ selten in ein Casino geht, sollte sich des Spielerknigge bewusst sein. In Casinos gibt es goldene Regeln, die als Spieler zu berücksichtigen sind. Um welche es sich konkret handelt, teilen wir Ihnen in unserem Artikel mit. Der nächste Besuch in einem Casino wird für Sie zum reinen Kinderspiel und garantiert unterhaltsamer.

Die richtige Kleidung

Casinos haben Kleiderordnungen. Wenn Sie in zerrissenen Jeans und Flipflops vor den Türen stehen, werden Sie vermutlich gar nicht erst eingelassen. Je nach Abend kann das Casino eine andere Kleiderordnung haben. Informieren Sie sich am besten vor Ihrem Besuch auf der Webseite des Casinos, welche Kleiderordnung für Ihren geplanten Besuch erwünscht ist. Selbstverständlich können Sie im Casino anrufen, um sich zur Kleiderordnung zu vergewissern. Andernfalls sollten Sie zumindest gehobene Kleidung tragen. Mit einem Anzug und Hemd wie im Büro liegen Sie schon einmal richtig. Damen sollten sich nicht zu freizügig kleiden. Kurze Röcke und tiefe Dekolletés sind in einem Casino nicht gern gesehen. Der knielange Rock und eine Bluse sind eine bessere Wahl oder eben wie bei Herren alternativ auch der Anzug.

Kennen Sie die Spielregeln

In einem Casino beantworten Kartengeber Ihnen zwar gern ein paar Fragen zum Spiel. Jedoch ist es nicht erwünscht, wenn jemand ständig den Kartengeber oder gar andere Spieler fragt, wie das Spiel funktioniert. Es lenkt die Spieler zu stark vom Spiel an sich ab.

Befassen Sie sich bestenfalls vor Ihrem Casinobesuch mit den Spielen, die Sie spielen möchten. Sie können beispielsweise in einem Online Casino durch einen vulkanvegas bonus ohne einzahlung das jeweilige Spiel testen, um ein Gefühl für seine Regeln zu entwickeln. In manchen Casinos gibt es auch Lerntische, an denen Sie mit Spielgeldchips ein Spiel erlernen können. Solcherlei Crashkurse finden jedoch vorwiegend vormittags statt.

Schauen Sie ein paar Runden bei Ihrem Spiel zu, um die Regeln besser kennenzulernen und sich ein paar Tipps zu holen. Vereinzelte Spieler werden Ihnen bereitwillig noch ein paar Infos geben und sich über die Schulter schauen lassen. Sobald Sie gebeten werden, ein wenig Abstand zu nehmen, sollten Sie der Bitte Folge leisten.

Bleiben Sie stets freundlich

Ein freundlicher Umgang mit dem Casinopersonal ist ein absolutes Muss. Das Personal ist zwar da, um Ihnen ein paar unterhaltsame Stunden zu bieten. Doch machen auch die nur ihre Arbeit. Das Personal kann recht wenig dazu, wenn Sie eine schlechte Runde hinter sich haben. Leider entwickeln manche Spieler mit der Zeit ein schlechtes Verhalten gegenüber Kartengebern, weil sie für Verluste verantwortlich gemacht werden. Verlorene Runden sind zwar zum Vorteil des Casinos, aber freuen sich Kartengeber eigentlich mehr über Ihre Gewinne. Wer gewinnt, hinterlässt in der Regel ein Trinkgeld. Versuchen Sie ebenfalls jederzeit ruhig und gelassen zu bleiben, sowohl nach Gewinnen als auch Verlusten.

Zahlen Sie ein Trinkgeld

Trinkgelder sind sowohl bei Kartengebern als auch den Kellnern sehr beliebt. Es gehört einfach dazu, dem Kartengeber spätestens dann ein Trinkgeld zu hinterlassen, wenn Sie den Tisch verlassen. Nach kleinen Gewinnen ist es bereits üblich, dem Kartengeber 1 Euro zu geben, nach größeren Gewinnen sollten es 5 oder 10 Euro sein. Die meisten Getränke sind in einem Casino kostenfrei. Die Kellnerin wird jedoch schneller zu Ihnen zurückkehren und Ihnen ein neues Getränk servieren, wenn Sie ein Trinkgeld geben. Beachten Sie bitte, dass Sie teilweise keine Getränke auf den Tischen abstellen dürfen.

Behalten Sie Ihre Sinne

Es kann verführerisch sein, im Casino ein paar Getränke zu viel zu sich zu nehmen. Sie gehen häufig aufs Haus oder zumindest zum Großteil. Unter Alkoholeinfluss neigen einige Spieler leider dazu, übermütig oder gar aggressiv zu werden. Wer durch Trunkenheit im Casino negativ auffällt, dem wird vom Personal ein jähes Ende bereitet. Belassen Sie es besser bei einem oder zwei alkoholischen Getränken, damit auch Ihre Konzentration nicht unter dem Alkoholeinfluss leidet.

Leihen und verleihen Sie kein Geld

Es kann leider immer wieder vorkommen, dass im Casino jemand auf Sie zukommt und Sie um Geld bittet. Am häufigsten geschieht dies, nachdem Sie einen guten Gewinn erzielt haben. Andere möchten auch gerne etwas von Ihrem großen Kuchen abhaben und werden Ihnen die beeindruckendsten Geschichten erzählen, warum sie Geld brauchen. Vielleicht werden Sie auch gefragt, ob Sie jemandem ein Darlehen von Ihrem Gewinn geben können. Sie werden jedoch das verliehene Geld nie wieder sehen. Ein solches Betteln ist in Casinos höchst unerwünscht. Wer im Casino auffällt, häufiger andere Spieler um Geld bittet, wird des Hauses verwiesen. Folglich sollten Sie es selbst auch vermeiden, andere Spieler um Geld zu bitten.

Lernen Sie die Casinosprache

Insbesondere Neulinge sollten ein paar Begriffe aus der Casinosprache vor einem Casinobesuch lernen. Sie können damit nicht nur Ihre Freunde beeindrucken. Es fällt mit Ihrem Wissen nicht weiter auf, falls Sie das erste Mal in Ihrem Leben ein Casino besuchen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,639NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten