15.6 C
New York City
Sonntag, Oktober 2, 2022

Buy now

FIBA Women’s Basketball World Cup 2026 – Der DBB ist an einer Bewerbung als Ausrichter interessiert

Am vergangenen Wochenende ist die FIBA EuroBasket 2022 der Herren zu Ende gegangen. Die Europameisterschaft war für den Deutschen Basketball Bund (DBB) ein voller Erfolg. Neben dem Gewinn der Bronzemedaille konnte der DBB auch mit den beiden Austragungsorten Köln und Berlin Werbung für den Basketballsport in Deutschland machen.

DBB-Präsident Ingo Weiss möchte die gestiegene mediale Präsenz nutzen und dem Damenbasketball in Deutschland eine Bühne bieten. Im Anschluss an die erfolgreiche Europameisterschaft der Herren, möchte der Deutsche Basketball Bund eine Bewerbung als Ausrichter für den FIBA Women’s Basketball World Cup 2026 prüfen. Letztmals war eine deutsche Frauennationalmannschaft im Jahr 1998 bei einer Weltmeisterschaft vertreten. 

5.00 avg. rating (94% score) - 1 vote
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

2 KOMMENTARE

  1. Servus Herr Benker, warum nennen Sie das Turnier FIBA Women’s Basketball World Cup und nicht Frauen-Weltmeisterschaft? Aus welchem Grund verwenden Sie in einer deutschsprachigen Veröffentlichung diesen englischsprachigen Begriff? Ich danke Ihnen für Ihre Antwort. Mit erhabenen Grüßen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,642NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten