4.9 C
New York City
Dienstag, November 29, 2022

Buy now

FIBA Europe Cup – BG Göttingen nimmt erste Hürde

Am gestrigen Dienstagabend begann das Abenteuer Europa für die Spieler der BG Göttingen. Der Bundesligist konnte die Partie gegen den kosovarischen Vertreter BC Trepca am Ende mit 76:62 für sich entscheiden.

Die Veilchen bestimmten von Beginn an das Spielgeschehen und konnten sich bereits im ersten Viertel mit 29:13 eine beachtliche Führung erspielen. Im zweiten Spielabschnitt taten sich die Göttinger offensiv etwas schwerer, jedoch sorgte ein 16:9 aus Sicht des Bundesligisten dennoch bereits für die Vorentscheidung in dieser Partie. Im dritten Viertel kam das Team von BC Trepca nochmals auf, denn der Gastgeber gewann diesen Spielabschnitt mit 26:15. Der Sieg der BG Göttingen geriet jedoch zu keiner Zeit in Gefahr. Am Ende sorgte ein 16:14 im vierten Viertel für den Endstand von 76:62.

Im Trikot der Veilchen legte Forward Rayshaun Hammonds mit 15 Punkten und 11 Rebounds ein Double-Double auf. Harald Frey wurde mit 18 Punkten Topscorer des Bundesligisten. Der Point Guard erzielte außerdem 8 Assists und 4 Rebounds.

In der Qualifikation für den FIBA Europe Cup 2022/23 geht es für die BG Göttingen bereits am heutigen Mittwoch, den 28. September 2022, weiter. Um 20 Uhr treffen die Veilchen im Halbfinale ihrer Qualifikationsgruppe auf Sporting Lissabon.


5.00 avg. rating (94% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,635NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten