6 C
New York City
Dienstag, November 29, 2022

Buy now

Kurioser Zwischenfall verlängerte Halbzeitpause

Im Zuge des ersten Spieltags kam es am gestrigen Sonntag in der easyCredit BBL zur Begegnung zwischen den HAKRO Merlins Crailsheim und den EWE Baskets Oldenburg. Im Verlauf dieser Partie kam es zu einem kuriosen Zwischenfall.

Der Beginn der zweiten Hälfte begann mit einer Verzögerung von mehreren Minuten. Verantwortlich dafür war ein ungenauer Pass von Dewayne Russell, welcher den Scouting-Laptop unbrauchbar machte. Erst nachdem für Ersatz gesorgt war, konnte diese Partie fortgesetzt werden.

Am Ende entschieden die EWE Baskets Oldenburg das Spiel bei den HAKRO Merlins Crailsheim mit 95:82 für sich.

4.00 avg. rating (84% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,635NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten