10.9 C
New York City
Donnerstag, Dezember 8, 2022

Buy now

LA Lakers vertrauen weiterhin General Manager Rob Pelinka

In der vergangenen Spielzeit gehörte das Team der Los Angeles Lakers zu den größten Enttäuschungen in der NBA. Die Mannschaft um Superstar LeBron James verpasste die Playoffs. Aus diesem Grund stand auch Rob Pelinka unter Druck.

Aus den USA wird nun jedoch davon berichtet, dass sich die Verantwortlichen der Los Angeles Lakers auf eine weitere Zusammenarbeit mit ihrem General Manager geeinigt haben. Der 52-Jährige soll einen neuen Vertrag bis zum Jahr 2026 unterzeichnet haben.

Für die bevorstehende Saison wurde das Team der LA Lakers neu aufgestellt. Rob Pelinka engagierte unter anderem Darvin Ham als Headcoach. Auch Nationalspieler Dennis Schröder erhielt einen Vertrag in Kalifornien.

5.00 avg. rating (94% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,632NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten