0.3 C
New York City
Freitag, Dezember 2, 2022

Buy now

Dirk Nowitzki eröffnet Restaurant in Dallas

Am Flughafen in Dallas, der Wahlheimat von Dirk Nowitzki, wird der 44-Jährige ein Restaurant eröffnen. Die Verwaltung des Airports hat den Plan bereits genehmigt. Die Flughafenbetreiber gaben bekannt, dass das „Nowitzki“ im Sommer 2023 im Terminal C des Flughafens eröffnen soll. 

Hausmannskost am Flughafen Dallas

Zum Restaurant, in dem es Bratwurst und Fränkische Schlachtplatte gibt, wird auch eine Bar gehören, in dem unter anderem auch ein Slam Dunk auf der Karte steht.

Dirk Nowitzki wechselte im Jahr 1999 aus Würzburg in die NBA. Bei den Dallas Mavericks spielte „Dirkules“ ohne Unterbrechung bis zu seinem Karriereende 2019. Das Trikot mit der Nummer 41 wurde zu Ehren von Dirk Nowitzki im Januar unter das Hallendach im American Airlines Center gehängt.

5.00 avg. rating (94% score) - 1 vote
Birgit Krause
Birgit kam über ihren Arbeitsplatz in der Nähe des Telekom Dome zum Basketball. Unsere Autorin ist großer Fan der Telekom Baskets Bonn, doch auch an der ProA und ProB interessiert. Für Euch berichtet Birgit über Neuigkeiten aus Bonn und führt zugleich manch spannendes Interview.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,634NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten