11.6 C
New York City
Donnerstag, Dezember 8, 2022

Buy now

Brooklyn Nets suspendieren Kyrie Irving

In den letzten Tagen schlug Kyrie Irving heftiger Gegenwind ins Gesicht. Der 30-Jährige hatte zuvor einen Link zu einem Film auf seinen Social Media Kanälen geteilt, welcher als antisemitisch einzustufen ist.

Der Point Guard der Brooklyn Nets wurde in der Folge von den Verantwortlichen seines Teams und von NBA Commissioner Adam Silver aufgefordert, sich zu entschuldigen. Kyrie Irving ließ anschließend jedoch mehrere Medienrunden ungenutzt, um eine Entschuldigung auszusprechen. Nach weiterer Kritik teilte der Aufbauspieler mit, dass dieser 500.000 US-Dollar an eine Organisation gespendet hat, welche sich gegen Hass in der Gesellschaft einsetzt.

Den Verantwortlichen der Brooklyn Nets war dies wie zahlreichen Fans jedoch nicht genug. Nachdem Kyrie Irving weiterhin keine Entschuldigung aussprach, setzten die Brooklyn Nets ein Zeichen. Der Guard wurde durch sein Team suspendiert. Der 30-Jährige wird somit mindestens fünf Spiele verpassen und in dieser Zeit zudem kein Gehalt erhalten.

Nach der Suspendierung durch die Brooklyn Nets entschuldigte sich Kyrie Irving nun über Social Media.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,632NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten