13.3 C
New York City
Samstag, Dezember 3, 2022

Buy now

Dennis Schröder feiert Comeback

In der vergangenen Nacht konnten sich die Los Angeles Lakers mit 128:121 gegen die Detroit Pistons durchsetzen. Im Verlauf dieser Begegnung feierte Dennis Schröder nach überstandener Verletzung sein Comeback.

Der Nationalspieler kam von der Bank und erhielt 14:34 Minuten Spielzeit. Die längere Pause war dem Point Guard während seiner Einsatzzeit noch anzumerken. Schröder erzielte 2 Punkte und 2 Assists. Im Spielverlauf traf der 29-Jährige einen seiner fünf Wurfversuche (20,0%).

Hauptverantwortlich für den Erfolg der LA Lakers, welche auf LeBron James aufgrund einer Adduktorenzerrung verzichten mussten, war Anthony Davis. Der Big Man erzielte mit 38 Punkten und 16 Rebounds ein Double-Double. Außerdem gelangen dem 29-Jährigen 4 Blocks.

Bei den unterlegenen Detroit Pistons wurde Alec Burks von der Bank kommend mit 23 Punkten Topscorer vor Bojan Bogdanovic (20 Punkte). Der ehemals in Ulm spielende Killian Hayes stand in der Starting Five und erzielte 18 Punkte sowie 9 Assists.

5.00 avg. rating (94% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,635NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten