8.7 C
New York City
Montag, Februar 6, 2023

Buy now

Collin Malcolm verletzt sich im Topspiel

Im Spitzenspiel des neunten Spieltags konnten die Telekom Baskets Bonn den FC Bayern Basketball in der easyCredit BBL mit 78:68 bezwingen. Im Spielverlauf mussten die Bonner jedoch die Verletzung von Collin Malcolm hinnehmen.

Der Small Forward kam nach zweieinhalb Minuten Spielzeit in die Partie und musste diese bereits 49 Sekunden später wieder verlassen. Bei einer Aktion in der Verteidigung knickte der 25-Jährige um. Über die Schwere der erlittenen Verletzung wurden bislang keine Einzelheiten bekannt.

Im bisherigen Saisonverlauf kam Collin Malcolm für die Telekom Baskets Bonn zu neun Einsätzen in der easyCredit BBL. Dabei erzielte der Flügelspieler durchschnittlich 8,2 Punkte und 4,2 Rebounds pro Partie.

4.00 avg. rating (85% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,638NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten