2.1 C
New York City
Samstag, Januar 28, 2023

Buy now

FIBA Weltmeisterschaft 2023 – Qualifikation und Ausblick

Derzeit ziehen die nationalen Ligen und die internationalen Vereinswettbewerbe die Aufmerksamkeit der Fans auf sich. In Sachen Basketball steht jedoch bereits das nächste Highlight bevor, denn Ende Februar werden die nächsten Spiele der WM-Qualifikation ausgetragen. Mannschaften wie Griechenland, Deutschland, Slowenien oder Spanien sind bereits qualifiziert, jedoch kämpfen noch zahlreiche Teams um ihre Teilnahme. Darunter befinden sich auch sehr prominente Namen.

Die WM-Qualifikation in Europa

In Europa sind bereits zahlreiche Plätze für die FIBA Weltmeisterschaft 2023 belegt. In den kommenden beiden Spieltagen der WM-Qualifikation kämpfen jedoch auch weiterhin große Namen um ihre Teilnahme. Serbien oder die Türkei sind noch nicht qualifiziert. Besonders spannend ist die Ausgangslage in Gruppe K. Mit Ungarn, Montenegro sowie Bosnien und Herzegowina kämpfen drei Teilnehmer der FIBA EuroBasket 2022 um das letzte verbleibende WM-Ticket dieser Gruppe. Frankreich und Litauen konnten zuvor bereits ihre WM-Teilnahme sicherstellen.

Die WM-Qualifikation in Amerika

Wird über Süd-, Mittel- und Nordamerika gesprochen, sind viele Basketballfans sicherlich im Gedanken bei den USA. Die US-Amerikaner sind jedoch noch nicht für die FIBA Weltmeisterschaft 2023 qualifiziert. In dieser Region steht bislang lediglich Kanada als WM-Teilnehmer fest. Das Team USA noch um die WM-Teilnahme kämpft, ist dem Umstand geschuldet, dass die US-Amerikaner ohne ihre NBA Stars antreten müssen. Diese stehen aufgrund von Terminüberschneidungen nicht zur Verfügung.

Der Blick nach Afrika und Asien

Eine nahezu identische Situation lässt sich in Afrika vorhinden. Bislang ist lediglich die Nationalmannschaft der Elfenbeinküste für die FIBA Weltmeisterschaft 2023 qualifiziert. Mannschaften wie der Südsudan oder Ägypten haben jedoch sehr gute Chancen auf ein WM-Ticket. In Asien sind dagegen bereits zahlreiche Teams qualifiziert. Neben den Gastgebern der kommenden Weltmeisterschaft stehen auch Neuseeland, Australien sowie China als WM-Teilnehmer bereits fest.

Der Blick auf die Weltmeisterschaft

Obgleich derzeit noch die letzten Spieltage der WM-Qualifikation ausgetragen werden, lohnt sich bereits ein Blick auf das WM-Turnier. Dieses verspricht einiges an Action, denn zahlreiche Superstars haben ihre Teilnahme bereits zugesagt. Dazu zählen Luka Doncic ebenso wie Nikola Jokic oder Giannis Antetokounmpo. Team USA konnte ebenfalls bereits zahlreiche Zusagen erhalten. Viele Superstars wollen bei der FIBA Weltmeisterschaft 2023 antreten und den Weltmeistertitel zurück in die USA holen.

Eine Website wie Noaccountcasinos schreibt darüber, dass es gute Chancen zu nutzen gilt. Dies sollten sich auch Tipper bzw. Spieler zunutze machen, denn rund um das WM-Turnier werden viele Chancen geboten.

Wer ist der größte Titelfavorit? Treten die US-Amerikaner mit ihren Superstars an, dann wird der Weltmeistertitel nur über dieses Team vergeben werden. Doch auch einige europäische Teams dürfen sich Hoffnungen machen. Der amtierende Europameister Spanien verfügt über ein eingespieltes Kollektiv, was ein großer Vorteil sein kann. Serbien ist mit Center Nikola Jokic immer gefährlich, zumal viele weitere sehr gute Einzelspieler zur Verfügung stehen. Auch Frankreich ist zu nennen. Das Team um Center Rudy Gobert hat reichlich Potential und mit Victor Wembanyama den nächsten NBA-Superstar in ihren Reihen. Slowenien und Griechenland haben ebenfalls Chancen. Bei beiden Teams hängt jedoch viel davon ab, welche Form Luka Doncic oder Giannis Antetokounmpo haben. Ein wichtiger Faktor ist zudem die Unterstützung durch die restlichen Spieler. Außenseiter-Chancen sollten ebenfalls den Nationalmannschaften Argentiniens und Litauens eingeräumt werden.

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Marco Jung
Marco Jung ist seit vielen Jahren bzw. Jahrzehnten Basketballfan. Eine Reise in die USA brachte den damaligen Jugendlichen auf den Geschmack. Bis heute hält bei Marco das Fieber an. Neben der NBA sind es vor allen Dingen die ProA und ProB, die das Interesse unseres Autors auf sich ziehen.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,640NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten