2.1 C
New York City
Samstag, Januar 28, 2023

Buy now

BARMER ProA – Enosch Wolf wechselt von Vechta nach Gießen

Die JobStairs GIESSEN 46ers spielen eine gute Spielzeit 2022/23 in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA. Die Hessen belegen aktuell mit einer Bilanz von elf Siegen bei sechs Niederlagen den vierten Tabellenplatz in Deutschlands zweithöchster Spielklasse. 

Die Verantwortlichen der 46ers konnten zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang einen bekannten Neuzugang präsentieren. Die Gießener haben Enosch Wolf vom Ligakonkurrenten RASTA Vechta verpflichtet und den Big Man mit einem Vertrag für die restliche Saison 2022/23 ausgestattet. Der Wechsel des 32-Jährigen wurde jedoch an die Bedingung geknüpft, dass Enosch Wolf in den direkten Duellen – Hauptrunde und Spiele in einer möglichen Playoff-Serie – zwischen den JobStairs GIESSEN 46ers und RASTA Vechta nicht zum Einsatz kommt. 

Enosch Wolf hat in der laufenden Spielzeit 2022/23 bisher elf Begegnungen in der BARMER ProA absolviert. Dabei erzielte der Center im Durchschnitt 3,7 Punkte, 3,0 Rebounds und 0,7 Assists pro Partie. 

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,640NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten