22.8 C
New York City
Mittwoch, Mai 29, 2024

Buy now

Martin Peterka wechselt nach Frankreich

Zu Beginn der Saison 2022/23 stand Martin Peterka bei den Würzburg Baskets in der easyCredit BBL unter Vertrag. Der Power Forward absolvierte für die Unterfranken vier Partien in Deutschlands höchster Spielklasse und erzielte im Durchschnitt 5,0 Punkte, 3,5 Rebounds und 0,3 Assists pro Begegnung. Ende November 2022 gaben die Würzburger Verantwortlichen die Trennung vom tschechischen Nationalspieler bekannt. Später folgte ein Wechsel zu Merkezefendi Belediyesi Denizli Basket.

Der 28-Jährige hat sich in Europa nun einem neuen Verein angeschlossen. Martin Peterka wechselt aus der Türkei zum französischen Erstligisten SIG Strasbourg. Der ehemalige Bundesligaprofi hat einen Vertrag für die restliche Saison 2022/23 im Elsass unterschrieben. In Straßburg hat der Big Man die Möglichkeit, sich in der Basketball Champions League auf internationaler Bühne zu präsentieren. 

4.00 avg. rating (85% score) - 1 vote
Roman Benker
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768FollowerFolgen
1,803FollowerFolgen

Sponsoren

Latest Articles

Sponsoren

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten