19.6 C
New York City
Dienstag, Mai 28, 2024

Buy now

Gerücht – Luca Vildoza zieht das Interesse aus Griechenland auf sich

Luca Vildoza gehört in der laufenden Spielzeit 2022/23 zu den besten Guards in der Turkish Airlines EuroLeague und spielt individuell eine starke Saison. Der Point Guard hat in der Saison 2022/23 bisher 23 Partien in Europas Königsklasse absolviert und dabei im Durchschnitt 13,4 Punkte, 3,8 Assists, 2,3 Rebounds und 1,5 Steals pro Begegnung erzielt. 

Der 27-Jährige hat mit seinen starken Leistungen das Interesse weiterer europäischer Schwergewichte auf sich gezogen. Gerüchten zufolge könnte es den argentinischen Nationalspieler zur kommenden Spielzeit 2023/24 nach Griechenland ziehen. Wie unter anderem Sportando berichtet, sollen die beiden griechischen EuroLeague-Teilnehmer Olympiacos Piraeus und Panathinaikos Athens an einer Verpflichtung des Spielmachers interessiert sein. Dem Bericht zufolge, sollen beide Mannschaften Luca Vildoza bereits einen mehrjährigen Vertrag angeboten haben. Der Point Guard hat offenbar bereits die Entscheidung getroffen, die Mannschaft von Crvena Zvezda Meridianbet Belgrade nach der Saison 2022/23 zu verlassen.

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Roman Benker
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768FollowerFolgen
1,803FollowerFolgen

Sponsoren

Latest Articles

Sponsoren

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten