23.7 C
New York City
Sonntag, Juni 16, 2024

Buy now

Rudy Gobert sorgt für Eklat

In der vergangenen Nacht fanden die letzten Begegnungen der Regular Season in der NBA statt. Die Minnesota Timberwolves konnten sich dabei einen 113:108 Erfolg gegen die New Orleans Pelicans sichern. Nach dieser Partie wurde jedoch nicht über das sportliche Geschehen gesprochen. Vielmehr sorgte Rudy Gobert im Spielverlauf für einen Eklat.

Im zweiten Viertel kam es zwischen dem französischen Center und seinem Mitspieler Kyle Anderson zu einem Wortgefecht. Anschließend schlug Gobert seinen Mitspieler über den Kopf seines Trainers hinweg auf die Brust. Beide Streithähne mussten in der Folge von den Mitspielern getrennt werden.

In einer ersten Reaktion wurde Rudy Gobert von seinem Team aus dem Spiel genommen. Ob dem Center weitere Konsequenzen drohen, ist bislang nicht bekannt.

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Tobias Forster
Tobias Forsterhttp://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768FollowerFolgen
1,803FollowerFolgen

Sponsoren

Latest Articles

Sponsoren

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten